Zoll-APP aus Belgien

Für diejenigen, die eine Übersicht von den Gegenständen haben möchten, die sie bei einer Reise ins Ausland mitnehmen dürfen, ist jetzt eine Zoll-APP mit dem Namen "Belgian Customs" entwickelt worden. Damit kann man unter anderen sehen, wie viel Alkohol oder Tabak man in ein bestimmtes Land mitnehmen oder wie viel Bargeld man dabei haben darf.

Auch Richtlinien zu Reisen mit einem Haustier können dort nachgeschaut werden. Außerdem sind dort Warnungen über Fälschungen und verbotene Souvenirs zu finden.

Der belgische Zoll hat die APP entwickelt und sie kann kostenlos heruntergeladen werden. Das hat der Zoll am Montag in einer Pressemitteilung bekannt gegeben.

Der Zoll geht damit von den klassischen Inforamtionsbroschüren zu einer über das Internet herunterzuladende Anwendung über.

"Wenn Urlauber diesbezüglich Fehler machen, erfolgt das eher aus Unwissenheit, als mit dem Ziel das Gesetz zu umgehen", sagt Francis Adyns, der Sprecher des Finanzministeriums. "Deshalb stellen wir die Informationen jetzt auf moderne Weise kostenlos zur Verfügung."

Die APP kann über Apple Store, Google Play und Windows Store heruntergeladen werden.