Einkaufszentren in Belgien fehlt es zunehmend an Käufern

Die 15 wichtigsten Einkaufszentren in Belgien haben im zweiten Quartal dieses Jahres 20.866.791 Besucher angezogen. Das ist ein Rückgang um 0,89 Prozent gegenüber dem letzten Jahr. Das meldet der Belgisch-Luxemburgische Rat der Einkaufszentren (BLSC), ein Dachverband der Shopping-Center und Fachmarktzentren.

Während der ersten Hälfte des Jahres 2015 zählte der BLSC in den 15 größten belgischen Einkaufszentren knapp 43 Millionen Besucher.

Die wichtigsten Einkaufszentren, gemessen an vermietbarer Geschäftsfläche, sind das Wijnegem Shopping Center, l'Esplanade in Louvain-La-Neuve und City 2 in Brüssel.