Brussels Airport: Bester Sommer in der Geschichte

Der belgische Nationalflughafen in Zaventem bei Brüssel hat im vergangenen Sommer Geschichte geschrieben. Brussels Airport fertigte in den Monaten Juli und August 4,9 Mio. Reisende ab. Das entspricht einem Anstieg um 5,1 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr und das beste Sommerresultat überhaupt.
BELGA

Zufriedene Gesichter am Brussels Airport in Zaventem. Dort wurden in den vergangenen beiden Sommermonaten die besten Zahlen seit Bestehen der Gesellschaft geschrieben. Alleine im August wurden dort 2,42 Mio. Fluggäste abgefertigt. Das waren 4,1 % mehr als letztes Jahr im gleichen Monat.

Diese guten Zahlen schlugen sich in den Sommermonaten in allen Bereichen des Flughafens nieder. So stieg die Zahl der so genannten „Transferpassagiere“, also jene Reisenden, die am Standort Brussels Airport nur umstiegen, um 13,2 % und die Zahl der von dort aus abfliegenden Fluggäste um 1,2 %.

Auch der Cargo-Flughafen trug im Sommer zu den guten Resultaten des Brüsseler Nationalflughafens bei. Der Frachtbereich legte alleine um August um 8,2 % zu. Das lag unter anderem auch an der Aufnahme des Betriebs der Cargo-Abteilung von Ethiopian Airlines in Zaventem.