Genter Volvo-LKW-Werk sucht 150 neue Mitarbeiter

Das Lastwagenwerk des schwedischen Autobauers Volvo in Oostakker bei Gent sucht bis März 2016 dringend 150 zusätzliche Arbeiter. Volvo Group Trucks Operations, gab an, das Werk wolle ab März nächstes Jahr die Produktion weiter erhöhen, denn die Nachfrage nach schweren Lastwagen steige wieder deutlich an.

Das Volvo-LKW-Werk von Gent ist das größte Lastwagen-Montagewerk Europas und das größte Vertriebszentrum seiner Art weltweit. Seit rund 40 Jahren ist Volvo mit seiner Lastwagenproduktion schon in Oostakker im Genter Hafengebiet aktiv. Im Oktober 2015 montierte das Werk täglich 186 schwere LKW mit seiner 3.500köpfigen Belegschaft.

Volvo Group Trucks Operations gibt an, dass die Nachfrage nach Schwerlastwagen in der letzten Zeit wieder deutlich angestiegen sei und will dem entsprechen. „Um dieser hohen Nachfrage entsprechen zu können, wird der LKW-Bauer in Gent ab Anfang März seine Produktion erhöhen.“, heißt es dazu in einer entsprechenden Pressemitteilung.

Um diese Produktions-Erhöhung in Angriff nehmen zu können, startet Volvo Trucks in Gent jetzt eine neue Anwerbungskampagne. Insgesamt sollen 150 neue Mitarbeiter rekrutiert werden. Sie sollen Arbeit als Produktionsmitarbeiter oder in der Bearbeitung von Bauteilen finden. Volvo Group Trucks Operations-Sprecherin Vera Bostijn sagte dazu gegenüber der Nachrichtenagentur Belga: „Man kann sich einfach per SMS unter der Nummer 3370 bewerben.“