Brüsseler Metro öffnet 12 Stationen

Die Brüsseler U-Bahn fährt ab Montag wieder von 7 bis 21 Uhr und es werden auch weitere 12 Metrostationen erneut eröffnet. Die U-Bahn nutzt ab dann 75 Prozent ihrer Kapazität und es werden wieder 51 der insgesamt 69 Metro- und Pre-Metrostationen bedient.

Armee und Polizei werden eingesetzt, um die Sicherheit von Fahrgästen und Personal zu gewährleisten. Es wird auch daran gearbeitet, die U-Bahn wieder so schnell wie möglich voll einzusetzen.

Nach den Brüsseler Anschlägen vom 22. März kam es zu erheblichen Behinderungen im Brüsseler Nahverkehr.

Informationen über das Brüsseler U-Bahn-Angebot finden Sie hier.