Suche nach zwölfjährigem Mädchen

Dieses Wochenende werden gezielte Suchaktionen nach der verschwundenen Anne-Myrthe De Ren aus Ekeren organisiert. Das zwölfjährige Mädchen (Foto) wird seit dem vergangenen Mittwoch vermisst. Sie verließ ihr Haus mit einem Rucksack voller Kleider.

„Wir schließen nichts aus“, erklärte Ken Witpas von der Antwerpener Staatsanwaltschaft. Child Focus, das in Brüssel ansässige Zentrum für vermisste Kinder, hat am Tag nach dem Verschwinden des Mädchens eine Suchmeldung verbreitet.

Anne-Myrthe De Ren ist 1,55 Meter groß, normal gebaut, und hat halblange blonde Haare und grüne Augen. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie weiße Sportschuhe mit schwarzen Streifen, blaue Jeans, eine hellgrüne Jacke und einen Rucksack mit roten und rosa Blumen.

Wer Tipps hat kann sich kostenlos unter der Rufnummer 116 000 bei Child Focus melden.