Fast jeder dritte Belgier befürwortet EU-Austritt

Eigentlich gilt Belgien neben Spanien und Polen als eines der EU-freudigsten Länder. Doch aus einer aktuellen Umfrage anlässlich des Europatags am 9. Mai, können sich 29 % der Belgier vorstellen, für einen Austritt aus der Union zu stimmen, käme es zu einer Abstimmung, die den Briten im Juni bevorsteht. Aber aufgepasst! Dies ist nur ein Teil des Bildes!

Laut einer internationalen Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstitutes Ipsos, bei der insgesamt 11.000 Personen in neun EU Staaten sowie in 5 europäischen Staaten außerhalb der Union auf ihre Gefühle gegenüber der EU angesprochen wurden, würden 29% aller Belgier für einen Austritt stimmen, wenn sie, wie die Briten am 23. Juni, vor diese Frage gestellt würden.

Aber, dies ist nur ein Teil des Bildes. Laut Ipsos sprechen sich rund 50 % der Belgier sogar für mehr Europa aus. Etwa 33 % unserer Landsleute wollen in der EU bleiben, wären jedoch für deutlich weniger Einfluss Europas auf die nationale oder regionale Politik und Verwaltung in Belgien.

In der Frage, ob die Belgier glauben, dass es nach der Umfrage in Großbritannien am 23. Juni tatsächlich zu einem Brexit kommen wird, ist unser Land gespalten. 50 % gehen davon aus, dass die Briten bleiben und 50 % erwarten, dass sie die EU verlassen.