Autofahrer stirbt nach Unfall mit Reh

Auf der E40 Brüssel-Aachen ist vergangene Nacht ein 26-jähriger Autofahrer umgekommen, nach dem sein Fahrzeug kurz vor Boutersem ein Reh angefahren hatte, das die Autobahn überquerte. Das Auto überschlug sich und landete in der Böschung.
usage worldwide, Verwendung weltweit

Das Auto war Richtung Brüssel unterwegs. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte noch auf zwei Bäume. Er verstarb am Unfallort. Zwei Fahrbahnen blieben bis 9 Uhr Sonntagfrüh gesperrt. Ein anderes Fahrzeug kam zu Schaden, nach dem es mit Trümmerteilen des Unfallwagens zusammen gestoßen war.