Tax-on-web hat schon über 2,3 Mio. Steuererklärungen registiert

Beim Finanzamt ist wieder Hochsaison. Am morgiggen Mittwoch um Mitternacht läuft die Deadline zur Einreichung der Steuererklärung über "Tax-on-web" ab. Bislang haben schon mehr als 2.360.000 Belgier ihre Erklärung für 2015 elektronisch ausgefüllt.

Am heutigen Dienstag und auch noch am Mittwoch würden weiter zahlreiche Menschen ihre Steuererklärung elektronisch ausfüllen, sagt Francis Adyns vom Finanzministerium.

"Jetzt wird wieder unheimlich viel los sein. Das ist jedes Jahr dasselbe. Heute und morgen sind schwarze Tage. Das bedeutet, dass viele Erklärungen zur gleichen Zeit eingsandt werden. Wir rechnen heute und morgen mit einem Durchschnitt von 80.000 Steuererklärungen pro Tag."

Schon heute Morgen sei es schwierig gewesen, die Webseite Tax-on-web zu konsultieren. Wer mit seinem Antrag zu spät ist, riskiert ein Bußgeld. Wer einen Buchhalter zur Hilfe gebeten hat, kann sich noch bis zum 27. Oktober Zeit mit der Abgabe lassen.