Baby-Panda macht sich blendend

Der Tierchen wiegt inzwischen 1,765 kg und wird wahrscheinlich in den kommenden Tagen zum ersten Mal die Äuglein öffnen. Das hat der belgische Tierpark Pairi Daiza, wo der Panda-Nachwuchs Anfang Juni zur Welt kam, mitgeteilt.

Der winzige Panda hat inzwischen schon ein schwarzweißes Fell und wird bald auch sehen können, bestätigten die chinesischen Experten, die in Pairi Daiza den Tierpflegern zur Seite stehen.

Der Tierpark betont, das Hao Hao, die Panda-Mutter, sich rührend um ihr Kleines kümmert. Während der letzten zehn Tage hat sich das Gewicht des Babys verdoppelt. Es wiegt inzwischen zehn Mal mehr als bei der Geburt.

Die Mini-Panda machte inzwischen auch schon einige Schritte, tut sich damit aber noch recht schwer.

Meist gelesen auf VRT Nachrichten