In Flandern boomt die Bauwirtschaft

Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen steigt in Flandern deutlich. Laut Statistikamt wurden zwischen Januar und März dieses Jahres der Bau von insgesamt 15.252 Wohnungen genehmigt.
NOVASTOCK / SUNSET

Das sind gut 41 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Am stärksten stiegen die Genehmigungen für Häuser und Appartements in Flandern. In der Wallonie wurde hingegen ein Rückgang verzeichnet. Die Branche spricht von einer Stabilisierung nach dem schlechten Vorjahr.

Als Grund für den Bauboom nannten die Statistiker die niedrigen Zinsen. (belga/brf)