Nach Kritik: Die Vier schwimmen doch 4x200 m

Überraschende Neuikeiten aus dem olympischen Schwimmbad: Ronald Gaastra, der Trainer des Schwimmteams, meldet auf Twitter, dass die belgische Staffel nun doch am 4x200 m Freistil-Durchgang teilnimmt. In der Nacht hatte es noch geheißen, sie würden darauf verzichten, um sich auf das Einzelschwimmen konzentrieren zu können.

Das bedeutet, dass Dieter Dekoninck, Louis Croenen, Emmanuel Vanluchene und Glenn Surgeloose um 19:29 Uhr belgischer Zeit nun doch beim 4x200 m Durchgang Freistil schwimmen werden.