"Instagram-Schönheit" mit blockiertem Account

Das freizügige flämische Fotomodell Marisa Papen aus der Provinz Limburg galt noch vor kurzem als das „schönste Mädchen“ auf Instagramm, doch jetzt hat Instagram den Account des Models blockiert. Ihre Nacktfotos seien „zu eindeutig“ hieß es als Begründung. Für Papen ist dies ein Problem, denn diese soziale Netzwerkseite ist für ihre Karriere sehr wichtig.

Marisa Papen (Foto) hatte auf Instagram über 600.000 Followers und ihr Instagram-Account ist bereits einige Male wegen ihrer offenbar zu freizügigen Nacktfotos blockiert gewesen. Doch jetzt meldet die flämische Tageszeitung Het Laatste Nieuws, dass die Blockierung von Papens Seite schon sehr lange dauert.

Marisa Papen macht sich Sorgen, wie sie gegenüber Het Laatste Nieuws sagte: „Ich mache mit inzwischen Sorgen. Noch nie hat es so lange gedauert, bis ich wieder Zugang erhalten habe. Ich versuche die entscheidenden Personen zu erreichen, doch vorläufig ohne Erfolg.“

Die Fotoseite von Instagram ist für die Karriere des 24 Jahre alten Models aus Beringen in der flämischen Provinz Limburg wichtig. Zum einen hat ihr Account dort mehr als 600.000 Fans und zum anderen wählte sie eine niederländische Webseite zur „schönsten Frau auf Instagram“. Diese Popularität brachte sie bereits auf die Titelseite der niederländischen Ausgabe von Playboy.

Instagram ist Marisa Papens Einkommensgarantie, denn hier verkauft sie ihre Fotos. Jetzt will das Nacktmodell laut Het Laatste Nieuws eine eigene Plattform im Internet aufbauen, falls ihr Instagram-Profil blockiert bleibt.