E314: Schwerer Verkehrsunfall in Lummen

Auf der E314-Autobahn Aachen-Löwen sind am Verkehrskreuz Lummen ein PKW und LKW in einen folgenschweren Verkehrsunfall verwickelt worden. Richtung Löwen (Leuven) musste die rechte Fahrbahn längere Zeit gesperrt werden.

Der Unfall ereignete sich gegen 10:30 Uhr. Ein Lkw fuhr auf einen Personenwagen auf, dessen Fahrer schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der Fahrer des LKW verkehrte im Schockzustand. Der LKW mussten aus der Böschung gehievt und abgeschleppt werden.

Der Unfall verursachte einen langen Stau ab Houthalen-Helchteren. In diesem Stau stießen erneut drei PKW zusammen und dabei wurden auch wieder zwei Verkehrsteilnehmer leicht verletzt.