LKW-Unfall: Langer Stau auf E40

Auf der E40-Autobahn sind zwischen Gent und Brüssel in Ternat zwei Fahrbahnen wegen eines umgekippten LKW gesperrt. Ab Aalst beträgt die Stauzeit am Mittag anderthalb Stunden. Es wird empfohlen, die Autobahn zu vermeiden. In der anderen Fahrrichtung bildete sich ein kilometerlanger Gafferstau.

Weil der LKW geladen ist, wird es noch Stunden dauern, bis die Autobahn wieder freigegeben wird. Umleitungen zwischen Gent und Brüssel gibt es über die E17, die N16 und die A12.