Protest gegen Ceta-Unterzeichnung auf dem Schumanplatz

Anläßlich der Unterzeichnung des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Kanada an diesem Sonntag, sind rund 100 Ceta-Gegner auf dem Schumanplatz zusammengekommen, um zu demonstrieren.
AFP or licensors

An diesem Nachmittag unterzeichnet der kanadische Premier Justin Trudeau offiziell den Handelsvertrag Ceta. Rund hundert Demonstranten können sich noch immer nicht mit CETA versöhnen und drücken ihren Unmut auf dem Schumanplatz vor dem Ratsgebäude im Europaviertel aus.

Einigen Demonstranten war es kurzfristig gelungen, ins Justus Lipsius-Gebäude einzudringen. Dort findet die feierliche Unterzeichnung des Ceta-Abkommens statt. Sie konnten von den Sicherheitskräften jedoch wieder herausgeführt werden.

Die Demonstranten befürchten, dass Ceta, die sozialen und Umweltnormen aushöhlt und vor allem Multinationals Vorteile verschafft.

Einige, randalierende Demonstranten wurden von der Polizei abgeführt.