Verviers: Zwei Tote nach Messerstecherei

Ein Streit in der tschetschenischen Gemeinde der wallonischen Stadt Verviers endete am Montagabend für zwei Beteiligte tödlich. Die Auseinandersetzung wurde auf offener Straße ausgetragen. Zwei Beteiligte wurden mit Messerstichen getötet. Eine dritte Person wurde schwer verletzt. Die Justiz ermittelt.