Tag der DG: Jean-Claude Juncker in St. Vith

Am Dienstag weilte EU-Kommissions-Präsident Jean-Claude Juncker (Archivfoto) auf Einladung der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien (DG) zu einer Lesung mit anschließender Debatte in der ostbelgischen Stadt St. Vith. Grund für diesen Besuch war der regionale Feiertag der DG, der auf den Tag des Königs in Belgien fällt.
AFP or licensors

Juncker referierte vor rund 750 Zuschauern zu europäischen Themen. Nach seiner Lesung hatten einige Zuschauer die Möglichkeit, dem hochrangigen Europapolitiker und früheren luxemburgischen Regierungschef Fragen zu stellen.

Hier ging es um Themenbereiche, die die Gesellschaft in diesen Tagen beschäftigen: Flüchtlingskrise, die Solidarität innerhalb der EU-Mitgliedsländer, Brexit, der CETA-Freihandelsvertrag zwischen der Union und Kanada und vieles mehr.

Ausführliche Berichte zu diesem „Bürgerdialog“ der DG können Sie bei unseren Kollegen des Belgischen Rundfunks BRF und bei der einzigen deutschsprachigen Tageszeitung Belgiens, Grenzecho, finden.

404 Resource at '/content/vrtnieuws/de/error/404.sdi.html' not found: No resource found

Resource at '/content/vrtnieuws/de/error/404.sdi.html' not found: No resource found

Cannot serve request to /vrtnws/de/error/404.sdi.html on this server


Apache Sling