Das Outfit der Königin überzeugte

Das belgische Königshaus hat wie jedes Jahr zum Weihnachtskonzert geladen. Auffallend in diesem Jahr war, dass Prinz Laurent und seine Frau Claire gar nicht erst erschienen sind, Prinzessin Astrid irgendwie in Gedanken abwesend schien und Königin Mathilde mit ihrer Anwesenheit umso mehr glänzte. "Queen Mathilde dazzles" (dt.: "Königin Mathilde glänzt"), titelte zump Beispiel The Daily Mail, die offenbar ein Faible für die belgische Königin hat.

Zum Weihnachtskonzert im Königsschloss werden Personen geladen, die im auslaufenden Jahr zum guten Ablauf der königlichen Aktivitäten von Philippe und Mathilde beigetragen haben. Das Königspaar will mit diesem Konzert den Menschen danken.

Das Königspaar war, samt seiner vier Kinder, Prinzessin Elisabeth, den Prinzen Gabriël und Emmanuel sowie Prinzessin Eléonore, beim Konzert des Jugendchors der Oper (De Munt) und der Solisten der Musikkappelle ebenfalls anwesend.

Konnte Prinzessin Elisabeth vergangenen Sonntag beim Warmathon nicht für den guten Zweck mitlaufen, weil sie für die Schule lernen musste, so strahlte sie beim Weihnachtskonzert umso mehr. 

In diesem Jahr saßen auch die Schwester des Königs, Prinzessin Astrid und ihr Mann Lorenz im Publikum. Der Bruder von König Philippe, Prinz Laurent und seine Frau Claire waren auf die Einladung nicht eingegangen.

Die meisten Blicke zog swieso die 43-jährige Königin Mathilde auf sich, schon allein wegen ihres auffälligen Hosenanzugs.

Hose und Oberteil stammen von Edouard Vermeulen (Natan), weiß modekoninginmathilde.be zu berichten. Vermeulen ist fester Bestandteil von Mathildes Garderobe. Er ist auch der Hoflieferant der niederländischen Königin Máxima.

Die britische Boulevardzeitung 'The Daily Mail' hat der glamourösen Königin Mathilde gar einen ganzen Artikel gewidmet.

Königin mit Tiara, ein Erbstück der früheren Königin Fabiola