Romanie Schotte ist die Schönste

Miss Belgium 2017 ist die 19-jährige Romanie Schotte aus Brügge. Sie wurde am Samstagabend während eine Fernsehgala im Plopsatheater in Adinkerke gekürt. Ihre beiden Ehrendamen sind die 20-jährige Delphine Devos und die 18-jährige Eva Mira aus Saint-Nicolas.

Romanie ist eine Betriebswirtschaftsstudentin, die gerne Sport treibt und ausgeht. Sie empfing ihre Krone aus den Händen ihrer Vorgängerin Lenty Frans, die beim Miss World-Contest den sechsten Platz belegt hatte und damit die Miss Europe geworden war.

Auch die erste Ehrendame – Delphine Devos – ist, wie die neue Miss Belgium, eine Westflamin. Eva Mira, die zweite Ehrendame, stammt aus der wallonischen Kleinstadt Saint-Nicolas bei Lüttich. Vergangenes Jahr hatte die Tatsache, dass bei der Miss-Wahl keine Wallonin unter den fünf schönsten im Lande war, für reichlich Aufregung gesorgt.