Gesucht wird dieser Mann!

Die belgische Polizei hat einen Fahndungsaufruf herausgegeben. Gesucht wird Mustapha Iken, der Häftling, der am gestrigen Sonntag gegen 15 Uhr auf spektakuläre Weise aus dem Gefängnis von Lantin ausgebrochen ist.

Mustapha Iken ist 30 Jahre alt und marokkanischer Herkunft. Er brach mit Hilfe von drei Kameraden aus dem Gefängnis von Lantin in der Provinz Lüttich aus. Die Polizei warnt vor dem Mann. Er sei sehr gefährlich und möglicherweise bewaffnet, heißt es.

Mustapha ist etwa 1,70 m groß, hat schwarze Haare und braune Augen.

Sollten Sie weitere Informationen oder Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an die Polizei unter der kostenlosen Nummer: 0800 30 300. Die Polizei ist auch über folgende Email zu erreichen: opsporingen@police.belgium.eu.

Den Fahndungsbericht finden Sie auf der Webseite der Polizei (leider nicht auf Deutsch).