Himmelfahrtswochenende an der Küste war top

Das hervorragende Wetter hat insgesamt 550.000 Sonnenanbeter an die flämische Küste gelockt. Fast alle Hotels und Ferienwohnungen waren ausgebucht. Die Erwartungen von Westtoer, dem lokalen Fremdenverkehrsamt, wurden deutlich übertroffen.

Schon jetzt steht fest, dass das verlängerte Wochenende zu Christi Himmelfahrt eines der erfolgreichsten des Jahres sein wird für das Hotel- und Gaststättengewerbe an der hiesigen Küste.

In den Hotels waren 95 % aller Zimmer belegt. Auch für das Pfingstwochenende wird mit einem Massenansturm gerechnet.

Veranstaltungen wie „Ostende vor Anker“ in Ostende oder die Hafenfeste in Blankenberge lockten während der vergangenen Tage zusätzlich zum hervorragenden Wetter zahlreiche Touristen aus In- und Ausland an die Küste, wo eine leichte Brise auch noch für etwas erträglichere Temperaturen als im Landesinnern sorgte.