Foto: Holebi-Zebrasteifen in Antwerpen

An den Scheldekais in Antwerpen sind auf Höhe der Suikerrui zwei Zebrastreifen in den Regenbogenfarben gestrichen worden. Diese Aktion, der wohl noch weitere Zebrastreifen folgen werden, weist auf das LGBT-Festival hin, dass dort ab Donnerstag stattfindet und mit der Antwerp-Pride endet. Der Antwerpener Stadtrat stimmte entsprechenden Anträgen von Ratsmitgliedern und den Festivalveranstaltern zu. Möglicherweise bleiben die Fußgänger-Überwege auch nach dem Festival so bunt…