Center Parcs Deutschland lässt in Limburg bauen

Das Unternehmen Machiels Building Solutions in Genk (Foto) in der flämischen Provinz Limburg hat einen Megaauftrag von Center Parcs Deutschland erhalten. Dabei handelt es sich um den Bau und die Montage von Ferienhäuschen in einem Center Park im Allgäu. Dies ist der umfangreichste Auftrag, den das limburgische Unternehmen jemals bekommen hat.

Machiels Building Solutions (MBS) ist ein Unternehmen, dass sich auf den Holzrahmenbau für Gebäude in Fertigbauweise spezialisiert hat. Insgesamt unterzeichnete das Unternehmen einen Vertrag für den Bau von 401 Ferienhäuschen für den 2018 zu eröffnenden Center Park Allgäu in Bayern.

„Wir sprechen hier von etwa 100.000 m² Wänden und Decken. Dabei produzieren wir fünf verschiedene Modelle Bungalows zwischen 60 m² bis zu 100 m² Wohnfläche.“, sagte MBS-Direktor Filip Vercauteren zu dem Megaauftrag aus Süddeutschland.

Center Parcs habe sich bewusst für den Bau in Holzrahmenbauweise entschieden, so Vercauteren: „Diese Bauweise hat gegenüber anderen Baumethoden einiges an Vorteilen. Wir wenden eine ökologische Bauart an und wir können damit auch schnell arbeiten. Innerhalb eines Jahres werden wir 400 Wohnungen bauen. Wir montieren dabei zwei Wohnungen vor Ort pro Tag, doch zuerst wird die Basis hier in Genk gebaut und mit Lastwagen nach Süddeutschland gebracht.“

Umfangreiche Personalaufstockung

Machiels Building Solutions musste für diesen Auftrag seinen Personalbestand gehörig aufstocken und es wurden neue Mitarbeiter angeworben: „Bevor wir den Vertrag mit Center Parcs unterschrieben haben, arbeiteten wir mit 20 Arbeitern und 20 Angestellten. Für den Bau und die Montage dieser Ferienwohnungen brauchen wir 50 zusätzliche Arbeiter, von denen wir bereits 35 eingestellt haben.“ Mit dem Vertrag verdoppelt sich der Umsatz von MBS in Genk quasi auf dann rund 20 Mio. € auf Jahresbasis.

Vercauteren setzt hohe Erwartungen in diesen Auftrag: „Wir gehen davon aus, dass wir hiermit unsere Visitenkarte abgeben und dass danach weitere Investoren mit uns arbeiten wollen.“ Im Juli 2018 muss MBS mit dem Bau der Ferienwohnungen in Bayern fertig sein, denn spätestens Ende nächsten Jahres soll der Center Park Allgäu eröffnet werden. Das deutsche Unternehmen investierte rund 320 Mio. € in den Bau dieses Freizeitparks.