Über 10.000 E-Fahrzeuge in Belgien registriert

Am 1. August 2017 wurde die magische Zahl von 10.000 in Belgien angemeldeten Elektroautos überschritten. An diesem Stichtag waren in unserem Land genau 10.428 elektrisch betriebene Fahrzeuge registriert, rund ein Drittel mehr als im August im vergangenen Jahr.
Nicolas Lambert

Im Jahr 2012 wurden in unserem Land gerade einmal knapp 2.500 elektrisch betriebene Fahrzeuge gezählt, doch schon 4 Jahre später lag dieser Wert bei über 7.750 solcher Autos. Jetzt, im August 2017, konnte die magische Zahl von 10.000 E-Fahrzeugen in Belgien überschritten werden.

Am Stichtag 1. August 2017 waren hierzulande 6.255 elektrisch betriebene Personenwagen registriert. Hinzu kommen noch 1.179 E-Fahrzeuge auf zwei oder drei Rädern und andere Kleinfahrzeuge. Doch in Belgien sind auch 735 elektrische Last- und Lieferwagen unterwegs.

E-Bikes sind in dieser Statistik nicht mit einbezogen. Dabei könnte es sich gut und gerne aber bereits um mehrere zehntausend Fahrräder handeln.