AA Gent - KV Mechelen endet unentschieden

In der ersten Fußball-Liga ist das Spiel Gent - KV Mechelen mit 2:2 unentschieden beendet worden. Gent konnte einen 0:2-Rückstand nach der Pause noch aufholen. In der Tabelle bleibt Gent auf dem vierten Platz. Mechelen ist Vorletzter mit 2 Punkten mehr als Eupen.

Tabellenführer Club Brügge hat ebenfalls unentschieden gespielt und das schon zum dritten Mal in Folge. Das Spiel gegen Racing Genk endete mit einem 2:2.

Der Club hat vorläufig 12 Punkte Vorsprung auf Charleroi. Genk steht an sechster Stelle mit der gleichen Punktzahl wie Antwerpen, das nicht weiter kam als ein 0:0 gegen den KV Oostende.

Der KV Kortrijk konnte von diesem Punkteverlust profitieren, indem der Verein mit 0:1 gegen Lokeren gewann. Kortrijk steht vorerst auf Platz fünf.

Ganz unten auf der Tabelle verspielte Eupen noch einen 0:2-Vorsprung gegen Zulte Waregem. Der Gastgeber gewann letztlich mit 3:2. Eupen bleibt damit sicher auf dem letzten Platz.

Am Freitag hatte übrigens der STVV mit einem 1:0 gegen Anderlecht gewonnen.