Merkel als Messias und Nafi mit Lorbeerkranz: Niko Press Photo Awards für Abbild starker Frauen

Die jungen Fotografen Jonas Roosens und Jasper Jacobs haben die Nikon-Preise für das beste belgische Nachrichtenfoto und Sportfoto gewonnen. Auffallend: Auf beiden Fotos stehen starke Frauen im Mittelpunkt.

Jonas Roosens ist mit dem Preis für das beste Nachrichtenfoto ausgezeichnet worden. Er hatte ein Porträt der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel eingereicht. Die Bundeskanzlerin ist umringt von männlichen Staats- und Regierungschefs wie Premier Charles Michel. Laut der Jury hat Roosens genau den richtigen Moment erwischt. "Er hat das Foto kurz nach einem offiziellen Familienfoto gemacht und schaffte es, den Blick Merkels genau zu erfassen. Jeder auf dem Bild hat zudem den passenden Gesichtsausdruck und die 'richtige' Haltung. Perfektes Timing also und ein einzigartiger Moment, der von besonderer Fachkenntnis und fotografischem Gefühl zeugt." Die Jury vergleicht das Foto mit einer Kreation des letzten Abendmahls mit Merkel als der Messias und die umstehenden Männer als ihre Apostel.

Der junge Sportfotograf Jasper Jacobs gewinnt den Preis für das beste Sportfoto. Er fotografierte die Spitzenathletin Nafi Thiam beim Siebenkampf in Götzis, wo Nafi Thiam Geschichte geschrieben hat, indem sie ein Ergebnis von 7.013 Punkten holte und damit die 4. Athletin überhaupt wurde, die die Grenze der 7.000 Punkte überschritt. "Die hochfliegenden Zöpfe sehen aus wie die moderne Version eines Lorbeerkranzes, schon seit Jahrhunderten das Symbol der Sieger", sagt die Jury in ihrer Beurteilung.

Mit dem Sportfoto hat Jasper Jacobs auch den Publikumspreis der Nikon Press Photo Awards geholt.