KMI sagt heftiges Gewitter für diesen Sonntagnachmittag voraus

Das Königlich Meteorologische Institut (KMI) hat für diesen Sonntagnachmittag die 'Sturmwarnung orange' für die Provinz Limburg in Flandern sowie für die Provinzen Lüttich, Hennegau, Namur und Luxemburg in Wallonien angekündigt. Das bedeutet, dass an diesen Orten mit besonders heftigem Gewitter gerechnet werden muss.

Das Innenministerium aktiviert deshalb ab 12 Uhr die Nummer 1722 für nicht dringende Einsätze der Feuerwehr.

Die Nummer 1722 soll dafür sorgen, dass die Notzentralen der Nummer 112 bei Unwetter nicht überlastet werden und dass Menschen in Lebensgefahr nicht unnötig lange auf Hilfe warten müssen.

In Limburg rechnet das KMI ab 19 Uhr mit heftigem Gewitter, in Wallonien beginnt das Unwetter voraussichtlich schon um 16 Uhr im Hennegau und in Namur.