Laden Video-Player ...

Wie viel kostet Migration?

Die Kosten für Migration sollen im Auftrag des Finanzministers Johan Van Overtveldt und des Staatssekretärs für Asyl und Migration, Theo Francken, von der Nationalbank errechnet werden. Beide Politiker sind Regionalisten von der N-VA. Sie wollten wissen, wie viel die Gesellschaft Einwanderer kosten oder welchen Mehrwert sie haben. Ziel der Analyse sei es, Fakten zusammenzutragen, um besser über Migration diskutieren zu können. Ihr Koalitionspartner in der Regierung, die flämischen Christdemokraten von der CD&V, reagieren misstrauisch. Sie halten die Studie für überflüssig und vermuten, dass die N-VA die Studie für die Wahlkampagne missbrauchen wolle.