Abtei Villers-la-Ville: Ferienfotos der belgischen Königsfamilie

Das belgische Königshaus hat neue Fotos der Königlichen Familie freigegeben. Diese Fotos zeigen König Philippe und Königin Mathilde mit ihren Kindern Kronprinzessin Elisabeth (16), Prinz Gabriël (14), Prinz Emmanuel (12) und Prinzessin Eléonore (10) in der Ruine der Abtei Villers-la-Ville in der Provinz Wallonisch-Brabant.

Diese Abtei entstand im 13. Jahrhundert, verfiel allerdings seit der Franzosenzeit unter Napoleon im 19. Jahrhundert zusehends. Heute ist diese ehemalige Abtei eine touristische Attraktion und Veranstaltungsort für zahlreiche Events. Für die belgischen Royals, die eine geführte Wanderung durch die Ruinen und die umliegenden Ländereien erlebten, war dies ein idealer Ort für die traditionellen Ferienfotos, die der Presse jedes Jahr zur Verfügung gestellt werden.