Laden Video-Player ...

Tödlicher Unfall in Sint Niklaas: Fahrer hatte keinen gültigen Führerschein

Am Montag kam bei einem schweren Verkehrsunfall im Zentrum der ostflämischen Stadt Sint Niklaas ein fünfjähriges Mädchen um. Ihre 8-jährige Schwester wurde schwer und ihre Mutter lebensgefährlich verletzt. Verursacht wurde der Unfall durch überhöhte Geschwindigkeit. Der 21-jährige Unfallfahrer besaß keinen gültigen Führerschein. Das bestätigte die zuständige Staatsanwaltschaft. Gegen ihn läuft ein Verfahren wegen unvorsätzlichen Totschlags.