Laden Video-Player ...

Keine Frau mehr im Direktionsrat bei der Nationalbank

Der liberale Vizepremier Alexander De Croo (Open VLD) findet, dass die Nominierung des flämischen Christdemokraten Steven Vanackere zum neuen Direktor bei der Nationalbank erneut innerhalb der belgischen Regierung besprochen werden müsse. Vanackere soll in die Fußstapfen von Marcia De Wachter (ebenfalls Christdemokratin) treten, die in den Ruhestand tritt. Doch mit Vanackere wird die Direktion der Nationalbank wieder zur reinen Männerbastion. Unter den sieben Mitgliedern des Direktionsrats bei der Nationalbank wäre künftig keine Frau mehr. Das sei nicht mehr zeitgemäß, sagt De Croo.

Weitere Nachrichten