WeVe1 - Flickr / Creative Commons 2.0 by-nd

Fast 20°C am Dienstag: Noch knapp eine Woche „Indian Summer“ in Belgien

Auch nach diesem sonnigen Wochenende bleibt das Wetter in Belgien noch etwas schön. Der Höhepunkt wird der kommende Dienstag sein, denn für dann werden Temperaturen von knapp 19°C gemeldet. Erst am Donnerstag nimmt dieser herrliche „Indian Summer“ ein Ende.

Für Montag erwarten die Wetterämter für Flandern zum Beispiel sonniges Herbstwetter mit einem schwachen Wind und Temperaturen von rund 16°C. Am Dienstag wird es noch wärmer, denn dann kann es örtlich auch mal 19°C warm werden, was für unsere Breitengrade in einer ersten Novemberwoche doch außergewöhnlich ist.

Normalerweise, so das Königliche Wetteramt KMI in Ukkel bei Brüssel ist im November eine Durchschnittstemperatur von 9,5°C. Nur 1995 war es Anfang November einmal wärmer, als Werte von über 20°C registriert wurden.

Ab Mittwoch nimmt dieser seichte Nachsommer allerdings so langsam ein Ende. Aus Richtung Westen ziehen Wolken auf, die leichten Regen mitbringen können. Im Osten bleibt es bis zum Abend trocken. Ab Donnerstag dann gehen die Temperaturen nach und nach zurück, doch dann bleibt es bei Tageswerten von rund 13°C weiter trocken. 

Weitere Nachrichten