Laden Video-Player ...

Kampf gegen Armut in der Schule

Fast eines von fünf flämischen Kindern wächst in einer armen Familie auf. Oft haben diese Kinder Schwierigkeiten in der Schule. Die Sozialfürsorge, die größte Organisation in Flandern, die Armut bekämpft, hat deshalb „Armut in der Schule“ als neues Thema einer Kampagne auserwählt. 230 Schulen nahmen an diesem Morgen an der Kampagne teil, darunter auch das Maria-Boodschap Gymnasium in Brüssel.

 

Weitere Nachrichten