Laden Video-Player ...

Knappp 4,27 Millionen Euro für die Roten Nasen

Die dritte Ausgabe des Rote Nasen-Tages hat 4.269.000 Euro eingebracht. Die Aktion von VTM und Q Music stand in diesem Jahr im Zeichen mentaler Krankheiten von jungen Leuten in der Schule.

Bei einer Abschlussveranstaltung im Antwerpener Sportpalast wurde am gestrigen Freitag der eingesammelte Betrag bekannt gegeben. Die Einnahmen der Aktionen fließen an den Rote Nasen-Fonds. Der verteilt das Geld unter den Schulen, die sich hierfür registriert haben. Die Schulen können die Einnahmen zur besseren Unterstützung von Schülern mit psychischen Problemen verwenden.

Weitere Nachrichten