Goldene Schuhe für Hans Vanaken und Tessa Wullaert

Hans Vanaken hat den Goldenen Schuh gewonnen. Das ist die Auszeichnung für den besten Fußballer auf belgischem Feld.

Der 26-jährige Vanaken wurde im letzten Jahr mit seinem Club Brügge Landesmeister und auch erstmals zu den Roten Teufeln gerufen. Er ist stolz. Es sei die Krönung für ein fantastisches Jahr, so Vanaken.

„Ich bin stolz, dass ich zum besten Spieler von Belgien gewählt worden bin. Diesen Moment wird man im Leben nicht mehr vergessen. Das kann Dir keiner mehr nehmen.“

Auffallend: Erstmals in 60 Jahren hatte Anderlecht keinen einzigen Spieler unter den ersten zehn bei dieser Wahl.

Der goldene Schuh bei den Frauen hat wiederum Tessa Wullaert gewonnen. Die 25-Jährige spielt derzeit bei Manchester City WFC in der FA Women’s Super League. Sie spielt auch in der Nationalelf der Frauen.

Hans Vanaken
Tessa Wullaert

Weitere Nachrichten