Laden Video-Player ...

Niels Destadsbader ersingt sich 5 Mias

Der flämische Sänger Niels Destadsbader war am gestrigen Donnerstagabend der große Gewinner bei der Vergabe der Mias (Music Industry Awards) in Brüssel. Das sind die wichtigsten flämischen Musikpreise, die jedes Jahr verliehen werden. Er wurde in 7 Kategorien nominiert und durfte fünf Mias mit nach Hause nehmen. Auch eine französischsprachige Sängerin schnitt hervorragend ab. Angèle holte drei Auszeichnungen. Hit des Jahres wurde ‘Zoutelande’ der niederländischen Band Bløf.

Weitere Nachrichten