Laden Video-Player ...

"Wir kämpfen nicht für unsere Zukunft, sondern für die Zukunft von allen!"

An diesem Donnerstag unterstützt die schwedische Schülerin Greta Thunberg (16) die Aktion der belgischen Schülerbewegung „Youth for Climate“. Im Rahmen ihres Belgienbesuchs redete sie auch vor führenden Funktionären der Europäischen Union den Menschen in Sachen Klimaschutz ins Gewissen. Klimafachleute und Umweltschützer waren von dieser wieder einmal kräftigen Rede der jungen Schwedin, die die Politik dazu aufforderte, auf die Wissenschaftler zu hören, beeindruckt. (O-Ton in englischer Sprache)

Weitere Nachrichten