Laden Video-Player ...

Jedes Jahr sterben 140 Menschen an Folgen eines Arbeitsunfalls

Noch immer sterben in Belgien jährlich rund 140 Menschen an den Folgen eines Arbeitsunfalls oder auf dem Weg zur Arbeit. Hinzu kommen 18.000 Menschen, die einen bleibenden Schaden erleiden. Die Zahl der Arbeitsunfälle mit schweren Verletzungen ist seit den 1980er Jahren nicht mehr gesunken. Das hat die christliche Gewerkschaft mit einer Aktion beim belgischen Arbeitsministerium beklagt.