Laden Video-Player ...

Neun von zehn wasserintensiven Unternehmen haben keinen Notfallplan bei Dürre

Flämische Unternehmen sind nicht ausreichend auf einen möglichen Wassermangel im Falle großer Trockenheit vorbereitet. Das geht aus einer Umfrage der Arbeitgeberorganisation VOKA hervor. Neun von zehn wasserintensiven Unternehmen haben keinen Notfallplan für den Fall einer Wasserknappheit und acht von zehn Firmen haben auch keine alternativen Wasserquellen. Die Unternehmen bitten die Regierung nun um Hilfe und zusätzliche Informationen. Sehen Sie hier einen Bericht über ein Unternehmen, das Zitronensäure produziert.