Laden Video-Player ...

Beisetzung der ermordeten 23-jährigen Julie Van Espen

Im Antwerpener Vorort Schilde wurde am Samstagvormittag unter großer Anteilnahme der Bevölkerung die junge Studentin Julie Van Espen beigesetzt.  Sie war vor zwei Wochen ermordet worden, als sie mit dem Rad unterwegs zu Freundinnen war. Auf Wunsch der Familie trugen viele bei der Beisetzungsfeier weiße Kleidung. Die Abschiedsfeier wurde vom Antwerpener Bischof Johan Bonny zelebriert.

Weitere Nachrichten