Im Hinblick auf Stürme im Laufe des Tages wurde die Notfallnummer 1722 aktiviert

An diesem Dienstagmorgen hat das Innenministerium die Nummer 1722 aktiviert, da das Königliche Meteorologische Institut von Belgien (KMI) später am Tag schwere Stürme mit möglicherweise starkem Regen und Hagelschauern sowie starken Windböen erwartet.

Die Nummer 1722 dient dazu, die Feuerwehr zu rufen, nicht aber um Hilfe zu bitten, wenn jemand in Lebensgefahr ist. Für letzteren Fall werden die Notrufnummern 112 (Ambulanz und Feuerwehr) und 101 (Polizei) verwendet!

Weitere Nachrichten