Laden Video-Player ...

Wilfried Vandaele wird als neuer flämischer Parlamentspräsident vereidigt

In einer sehr kurzen Sitzung bestätigte das flämische Parlament Wilfried Vandaele von der nationalistischen N-VA als neuen, noch vorläufigen Parlamentspräsident. Er folgt auf seinen Parteifreund Kris Van Dijck, der nach zwei kompromittierenden Ereignissen zurückgetreten ist. In der gleichen Sitzung wurde auch angekündigt, dass der Liberale Herman Decroo (Open VLD) nach 51 Jahren nicht mehr Mitglied des Parlaments sein wird.