Laden Video-Player ...

Tax on Web: Jetzt aber schnell!

Wenn Sie Ihre Steuererklärung noch nicht abgegeben haben, haben Sie bis Mitternacht Zeit, dies per Tax on Web zu tun. Die Frist war eigentlich der 11. Juli, aber aufgrund technischer Probleme mit der Webseite gab es eine viertägige Verzögerung.

Am gestrigen Sonntagabend gingen bei Tax on Web fast 2,3 Millionen Steuererklärungen ein, etwa so viel wie im Vorjahr. Verspätete Steuererklärungen riskieren eine Geldstrafe von 50 Euro (bei erstmaliger Versäumnis) und sogar eine Geldstrafe von 1.250 Euro, wenn dies wiederholt vorkommt. In einigen Fällen kann eine Steuererhöhung hinzugefügt werden. Und noch ein guter Rat: Legen Sie auf jeden Fall eine Steuererklärung vor, auch wenn Sie damit zu spät sind! Andernfalls entscheiden die Steuerbehörden eigenhändig über die Steuerveranlagung, und sie brauchen dabei z.B. ein Wohngeld oder Kinderbetreuungskosten nicht zu berücksichtigen.