Arthur und Emma: die beliebtesten Vornamen in Belgien

Zum ersten Mal avanciert Arthur auf den ersten Platz der beliebtesten Vornamen für Neugeborene in Belgien. Bei den Mädchen ist Emma schon seit vielen Jahren nicht vom höchsten Treppchen zu stoßen. 

2018 waren Arthur und Emma als Vornamen für Neugeborene in Belgien besonders populär. Das belgische Statistikamt teilte auch mit, dass 565 Jungen im vergangenen Jahr Arthur genannt wurden. Auf dem zweiten Platz steht Noah, gefolgt von Adam.

Emma ist als beliebter Mädchenvorname ein Dauerbrenner und stand bei 608 Mädchen in der Geburtsurkunde. Olivia und Louise vervollständigen die Top drei.