Laden Video-Player ...

20.000 tanzende Besucher auf dem Bal National in Brüssel

Mehr als 20.000 Menschen waren beim Bal National, auf dem Vossen-Platz in Brüssel. Der Ball ist eine Tradition am Vorabend des Nationalfeiertages. Mit 20.000 Teilnehmern erzielte der Ball einen Rekord. Im Durchschnitt tanzten fünfzehntausend Teilnehmer auf dem Platz. König Philippe und Königin Mathilde waren diesmal nicht zum Ball gegangen. Sie waren auf einem Konzert im Bozar.

Den ganzen Abend über fanden Auftritte verschiedenster Künstler statt. Von Belle Perez über Lange Jojo bis hin zum Boogie Boy. Und genau das ist der Erfolg des heutigen Abends, so die Organisation. "Wir fragen immer Künstler, von denen wir wissen, dass sie mit Leib und Seele etwas für das Publikum bieten werden. Sie sind vielleicht nicht die jüngsten oder angesagtesten Künstler - Lange Jojo ist zum neunten Mal hier -, aber sie sind Künstler, die singen, was die Leute gerne hören."

An diesem Sonntag geht das Fest auf und um dem Vossen-Platz weiter, mit unter anderem einem  Flohmarkt, der zu diesem Anlass in "Brol National" umbenannt wurde, gefolgt vom Resto National Food Festival. Erfahren Sie hier mehr darüber, wohin Sie in der Stadt gehen können.