Am Wochenende schon was vor? Die  Küste erwartet 275.000 Tagestouristen zusätzlich

Nachdem sich der Sommer vorübergehend verabschiedet hatte, kehren Sonnenschein, blauer Himmel und Temperaturen bis 30 °C am Wochenende wieder zurück. Das flämische Tourismusamt Westtoer erwartet 275.000 Tagestouristen an den Stränden zwischen Depanne und Knokke.

Weil nicht nur die Wetteraussichten hervorragend sind, sondern auch das letzte Wochenende der belgischen Schulferien ansteht, erwarten die flämischen Tourismusbehörden insbesondere am Sonntag einen Ansturm von Tagestouristen. 

Die Hotelbetten an der Küste sind bereits zu 85 % belegt. 

Die Wetteraussichten

Nach den Hitzerekorden im Juli und Anfang August schien zwischenzeitlich der Herbst eingekehrt. Die Temperaturen waren auf 14-15 °C gesunken, es goss in Strömen – sehr zur Freude der Pflanzen und Tiere – aber ein Mensch wurde bei den Aussichten auf typisches Herbstwetter verdrießlich.

Seit Mitte der Woche ist Besserung in Sicht und die Aussichten fürs Wochenende klingen vielversprechend.

Bereits am Freitag wird das Wetter erneut sonnig mit Temperaturen zwischen 21 und 26 °C.

Samstag legt das Sommerwetter noch einen drauf. Die Höchsttemperaturen liegen bei 25-26 °C an der Küste und in den Ardennen. Im Landesinnern klettern sie auf 27-29 °C.

Sonntag bleibt es warm und sonnig mit Temperaturen bis 27 °C in den Ardennen und 30 °C in der Küstenregion. 

Auch Montag hält das warme Wetter an. Genau richtig, um ein vorletztes Mal vom Sommer zu profitieren und Richtung Küste zu fahren.

Alle touristischen Informationen in deutscher Sprache sind auf https://www.belgischekueste.be/de erhältlich.