Guide Michelin Belgien und Luxemburg 2020: Weiter nur ein Drei-Sterne-Haus in Belgien

Im Rahmen der Gastromesse in Gent wurde in dieser Woche der neue Guide Michelin für Belgien und Luxemburg vorgestellt. Dabei fiel auf, dass es weiterhin in beiden Ländern nur ein Drei-Sterne-Restaurant gibt und das ist und bleibt der unvermeidliche „Hof van Cleve“ von Starkoch Peter Goosens (Foto) in Kruishoutem in der Gemeinde Kruisem in Ostflandern. Aber, ein Restaurant bekommt einen zweiten Stern und gleich sieben Gourmettempel erhalten ihren ersten Stern überhaupt. 

In Belgien und Luxemburg gibt es nach wie vor nur ein Drei-Sterne-Restaurant und das ist weiterhin der „Hof van Cleve“ von Peter Goosens. Seit der Schließung des legendären „Hertog Jan“ von Gert De Mangeleer und Joachim Boudens in Zeldegem in Westflandern im Dezember letzten Jahres gibt es in beiden Ländern also nur noch einen Gourmettempel mit drei Macarons. Doch die Guide Michelin Ausgabe 2020 für Belgien und Luxemburg wartet mit einem neuen Zwei-Sterne-Restaurant auf und das ist das „Cuchara“ von Jan Tournier Lommel in der flämischen Provinz Limburg.

Aber, insgesamt sieben belgische Restaurants und ihre Chefköche erhielten ihren ersten Stern im neuen Michelin-Restaurantführer: Kevin Lejeunes und sein „La canne en ville“ im Brüsseler Stadtteil Elsene, Ruige Vermeire für sein Restaurant „L.E.S.S.“ in Brügge, Sébastien Wygaerts im „Ogst“ in Hasselt (Limburg), Jean Vrijdaghs und Sébastien Hankards „Le Gastronome“ in Paliseul bei Neufchâteau in der Provinz Luxemburg, das „EssenCiel“ von Niels Brandt in Löwen (Flämisch-Brabant), Vihjalmur Sigurdarsons „Souvenir“ in Gent und das „Sir Kwinten“ von Glenn Verhasselts in Sint-Kwintens-Lennik (Flämisch-Brabant).

Jean Vrijdaghs und Sébastien Hankards aus dem „Le Gastronome“ in Paliseul wurden zudem mit dem „Young Chef Award“ 2020 ausgezeichnet. Star- und Sternekoch Peter Goosens, der seit 15 Jahren drei Sterne hat und der seinen ersten Stern 1994 bekam, riet seinen jungen Kollegen, dass sie auf jeden Fall weiter kochen müssen: „Wenn ihr echt mit eurer Passion dabei bleiben wollt, dann macht weiter. Und dann wird euch Michelin folgen…“  

Im "Hof van Cleve" von Peeter Goosens Lieven Van Assche