Laden Video-Player ...

Das ist der neue Weihnachtsbaum für den Brüsseler Marktplatz

An diesem Donnerstagmorgen wird der traditionelle Weihnachtsbaum nach Brüssel gebracht, der während der Adventszeit, an Weihnachten und in den Tagen danach auf dem Brüsseler Marktplatz stehen wird. Der 22 Meter hohe Baum wird mit einem Spezialtransport von Francorchamps in der Provinz Lüttich nach Brüssel verfrachtet. Der Baum wurde am gestrigen Mittwoch dort gefällt. Die Stadt Stavelot spendet den Baum der Hauptstadt, als Erinnerung an die Brüsseler Hilfe während der Ardennenschlacht 1945. Übrigens wurde für den gefällten Baum wieder ein neuer Baum gepflanzt.