Laden Video-Player ...

Nach Europa: Charles Michel beginnt am 1. Dezember als EU-Präsident

Der europäische Ratspräsident Donald Tusk hat Freitagmorgen symbolisch die Macht an seinen Nachfolger übertragen: den ehemaligen belgischen Regierungschef Charles Michel. Am 1. Dezember übernimmt Charles Michel für fünf Jahre den Vorsitz des Europäischen Rats der Staats- und Regierungschefs. In diesem Amt wird der Belgier in den kommenden fünf Jahren Kompromisse suchen und Lösungen für heikle Probleme finden müssen, darunter Migration oder Klimawandel.